Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Sehenswürdigkeiten im Bezirk Rethymno

Rethymno, eine malerische Region auf der griechischen Insel Kreta, bietet eine Fülle an Sehenswürdigkeiten, die Besucher in ihren Bann ziehen. Die Stadt Rethymno selbst, geprägt von einer reichen Geschichte und einem charmanten Mix aus venezianischen und osmanischen Einflüssen, ist ein perfekter Ausgangspunkt, um die Region zu erkunden.

Diese Sehenswürdigkeiten machen Rethymno zu einem idealen Ziel für Reisende, die sowohl kulturelle Schätze als auch Naturschönheiten erleben möchten. Ob historische Stätten, atemberaubende Landschaften oder charmante Dörfer – Rethymno hat für jeden etwas zu bieten.

Agia Galini

Agia Galini auf Kreta ist ein malerisches Küstendorf, das für seine entspannte Atmosphäre, die traditionellen Tavernen und den malerischen Hafen bekannt ist, und zieht Besucher mit seinem mediterranen Charme an.

Anogia

Anogia auf Kreta ist ein charmantes Bergdorf, das für seine traditionelle kretische Kultur, handgefertigte Produkte und die beeindruckende Landschaft der Psiloritis-Berge bekannt ist.

Argiroupoli

Das malerische Dorf Argiroupoli auf Kreta, bekannt für seine üppigen Quellen und Wasserfälle, bietet eine reizvolle Kombination aus antiken Ruinen der Stadt Lappa und natürlicher Schönheit.

Axos

Axos auf Kreta ist ein historisches Dorf, das für seine gut erhaltene antike Akropolis, traditionelle Architektur und die umliegende Landschaft der Ida-Berge bekannt ist.

Eleutherna (Museum + Ausgrabunsgstätte)

Eleftherna auf Kreta ist eine bedeutende archäologische Stätte, die Einblicke in die antike Geschichte Kretas bietet und für ihre gut erhaltenen Ruinen sowie die malerische Lage in den Hügeln der Insel bekannt ist.

Kloster Arkadi

Das Kloster Arkadi auf Kreta, ein Symbol des kretischen Widerstands gegen die osmanische Herrschaft, beeindruckt Besucher mit seiner markanten Architektur und der bewegenden Geschichte des Aufstands von 1866, bei dem viele Kreter ihr Leben verloren.

Kloster Miriokefala

Das Kloster Miriokefala auf Kreta ist ein spirituelles Zentrum mit einer reichen Geschichte und einer beeindruckenden Architektur, das Besucher mit seiner Ruhe und seiner religiösen Bedeutung fasziniert.

Kloster Preveli (neu + alt)

Das Kloster Preveli auf Kreta, das majestätisch über dem Libyschen Meer thront, ist nicht nur ein spiritueller Rückzugsort, sondern auch ein Ort historischer Bedeutung und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die umliegende Landschaft.

Kloster Roustika

Das Kloster Roustika auf Kreta, idyllisch in den Hügeln nahe Rethymno gelegen, ist ein ruhiger und spiritueller Ort, der für seine friedliche Atmosphäre und seine beeindruckende byzantinische Architektur bekannt ist.

Kotsifou Schlucht

Die Kotsifou-Schlucht auf Kreta beeindruckt durch ihre majestätischen Felsformationen und bietet Besuchern eine malerische Route durch die kretische Landschaft, die für Wanderungen und beeindruckende Ausblicke bekannt ist.

Kourtaliotiko Schlucht

Die Kourtaliotiko-Schlucht auf Kreta beeindruckt Besucher mit ihren dramatischen Felsformationen, rauschenden Wasserfällen und der unberührten natürlichen Schönheit, die sich entlang des kurvenreichen Pfades erstreckt.

Melidoni

In Melidoni können Besucher die beeindruckende Tropfsteinhöhle Melidoni-Höhle, das informative Honig-Museum, die traditionellen Holzkohlemeiler und das faszinierende Reptisland, ein Reptilienhaus mit einer Vielzahl von Arten, entdecken.

Minoischer Friedhof in Armeni

Der minoische Friedhof in Armeni auf Kreta ist eine bedeutende archäologische Stätte, die Einblicke in das Leben und die Bestattungsrituale der minoischen Kultur bietet.

Myli Schlucht

Die Myli-Schlucht auf Kreta ist bekannt für ihre natürliche Schönheit und bietet Besuchern eine reizvolle Wanderung entlang eines malerischen Pfades durch üppige Vegetation und vorbei an historischen Mühlen.

Palmenstrand Preveli

Der Palmenstrand Preveli, wo der Fluss Megalopotamos in eine malerische Lagune mündet und von einem üppigen Palmenhain umgeben ist, bietet eine einzigartige und idyllische Kulisse.

Potamon See

Der Potamon Damm auf Kreta ist eine wichtige Wasserquelle, die nicht nur zur Bewässerung der umliegenden Felder dient, sondern auch landschaftlich reizvoll in die kretische Natur eingebettet ist.

Spili + Botanischer Garten

Spili auf Kreta ist bekannt für seine malerischen Springbrunnen und beheimatet auch einen schönen botanischen Garten, der Besucher mit einer Vielfalt an mediterranen Pflanzen und lokaler Flora verzaubert.

Töpferforf Margarites

Das Töpferdorf Margarites auf Kreta ist berühmt für seine traditionelle Töpferkunst, handgefertigte Keramik und charmanten Gassen, die Besucher zu einem Einblick in das kretische Kunsthandwerk und zur Erkundung einladen.